PDF Drucken E-Mail

Klimaschutz beginnt bei uns

Erderwärmung, Hochwasser und heftige Gewitter - unser Klima sucht bereits Schutz und das bei jedem von uns! Ob sich die Erde weiter erwärmt, hängt vor allem davon ab, wie viel CO2 wir in die Luft abgeben.

"Eine umwelt- und ressourcenschonende Produktion gewinnt Tag für Tag stärker an Bedeutung, für uns als Unternehmer, für unsere Kunden und nicht zuletzt für unsere Umwelt. Deshalb war es für uns auch selbstverständlich der Initiative "Print CO2-geprüft" der Druck- und Medienverbände zu folgen", betont Oliver Weiss, Chef der Druckerei Verlag Weiss in Deggendorf. Das leistungsstarke Unternehmen bedient eine Vielzahl von regionalen und internationalen Kunden mit individuellen Drucklösungen und zählt zu den wichtigen Druckereien in der Region.

Verlag Weiss ist nicht nur zertifiziert als Anbieter klimafreundlicher Druckprodukte. Das Unternehmen ermittelt seinen jährlichen und auftragsbezogenen CO2-Ausstoß und kompensiert nachweislich in einem Ausgleichsverfahren die entstandene Menge an CO2-Emissionen, in dem es internationale Klimaschutzprojekte unterstützt, mit denen CO2 eingespart wird.

"Die Druckprodukte werden bei uns also völlig klimaneutral hergestellt und unsere Kunden engagieren sich automatisch für den Klimaschutz", so Oliver Weiss.
Kunden der Druckerei haben von nun an aber auch selbst die Möglichkeit, die CO2-Emissionen ihres jeweiligen Druckauftrags zu kompensieren und sich aktiv für den Klimaschutz einzusetzen. Diese Produkte dürfen das Gütesiegel "Print CO2-kompensiert" tragen.